📞Buchungsanfrage 📰Newsletter

2

Mitsegeltörn in den Sporaden

Entdecke die unberührte Schönheit der Nördlichen Sporaden

Ein Segelgebiet, das kaum kontrastreicher sein könnte! Wir kreuzen zwischen lebendigen Badeorten mit Bars und und Nachtleben und der absoluten Stille des ausgedehnten Meeresschutzgebietes westlich von Alonisos.

Revierinformationen

Jede der Inseln in den Nördlichen Sporaden hat ihren eigenen einzigartigen Charakter. Von der lebhaften Atmosphäre von Skiathos über die ruhige Gelassenheit von Alonissos bis hin zur natürlichen Schönheit von Skopelos – es gibt für jeden Geschmack etwas zu entdecken.

Schlendern durch charmante Dörfer, erkunde abgelegene Buchten und lass dich von der üppigen Vegetation und den atemberaubenden Ausblicken verzaubern. Ob beim Wandern durch die grünen Hügel oder beim Entspannen an einsamen Stränden – die Nördlichen Sporaden bieten unzählige Möglichkeiten, die Natur in ihrer reinen Pracht zu erleben.

Die Nördlichen Sporaden sind ein Paradies für Segler. Mit ihren milden Segelwinden und geschützten Buchten bieten sie ideale Bedingungen für einen Segeltörn. Entdecke die abgelegene Inseln, versteckte Buchten und kristallklares Wasser auf Ihrem eigenen Segelabenteuer in der Ägäis.

Die lokale Küche der Nördlichen Sporaden ist geprägt von frischen Meeresfrüchten, köstlichem Olivenöl und aromatischen Kräutern. Probieren die traditionelle Gerichte in gemütlichen Tavernen und lasse dich sich von den kulinarischen Köstlichkeiten der Inseln verwöhnen.

 
Das Leben an Bord

Unser Treffpunkt für den Anreisetag ist um etwa 17:00 Uhr in der Marina geplant. Bis dahin wird die Übergabe der Yacht abgeschlossen sein, und sie wird bereits verproviantiert sein. Das gibt uns die Möglichkeit, in aller Ruhe die Kabinen zu beziehen, unsere persönlichen Sachen zu verstauen und uns mit der Yacht vertraut zu machen. Danach können wir gemeinsam am Abend essen und uns ein wenig besser kennenlernen.

Am Sonntagmorgen brechen wir nach dem Frühstück und einer ausführlichen Einweisung auf.

Normalerweise werden wir 4-6 Stunden unterwegs sein, bis wir unsere Tagesziele erreichen. Das gibt uns genug Zeit für Landgänge, Sightseeing, Schwimmen oder was auch immer uns einfällt.

 
 
 
 
Anreiseinformation

Zielflughafen:
Airport Skiathos JSI

Start und Ziel:
Marina Skiathos.
ca. 3 km vom Airport und 5 Minuten Fahrtzeit vom Flughafen zur Marina. 

Eine traumhafte Inselgruppe in einem der größten Meeresschutzgebiete des Mittelmeers.

Drei Inseln breiten ihre Schönheit im Türkis der Ägäis aus: Skiathos, Skopelos und Alonissos in den Nördlichen Sporaden.

Termine

14.09 bis 21.09.2024
21.09 bis 28.09.2024

Check-In: 17:00 Uhr
Check-Out: 09:30 Uhr
Marina: Skiathos
Flughafen: Skiathos JSI

Die Yacht

Jeanneaut 54″
5 Doppelkabinen
3 Bäder

Kostenbeteiligung

Charterbeteiligung: 
970,– EUR pro Person
Bordkasse: 200,– EUR

Wind in den Segeln, Sonne auf dem Deck: Unvergessliche Reise zu den Sporaden.

Entdecke idyllische Dörfer mit traditionellen Tavernen, in denen du die köstliche griechische Küche genießen kannst. Die Nördlichen Sporaden bieten nicht nur entspannende Strände, sondern auch Wanderwege durch duftende Pinienwälder und antike Stätten. Erlebe unvergessliche Sonnenuntergänge, erkunde versteckte Buchten mit kristallklarem Wasser und lass dich von der Gastfreundschaft der Inselbewohner verzaubern. 

Das Inselparadies in der Ägäis

Tauche ein in die unvergleichliche Schönheit der Nördlichen Sporaden, einem versteckten Juwel in der Ägäis. Diese Inselgruppe Griechenlands lockt mit unberührter Natur, malerischen Buchten und historischem Charme. Von der grünen Pracht von Skiathos bis zur atemberaubenden Klippenlandschaft von Skopelos – hier erlebst du das authentische Ägäis-Flair fernab von Touristenmassen.

LEISTUNGEN

  • 7  Nächte auf einer komfortablen Segelyacht (54 Fuß)
  • Segelurlaub mit deutschsprachigem Skipper
  • Segelanleitung
  • Seemeilenbestätigung
  • Kojenplatz an Bord in einer  Doppelkabine oder in einer Einzelkabine
  • Kopfkissen, Bettdecken, Bettwäsche
  • erste Füllung Frischwasser
  • Yacht-Versicherung

Termine und Belegung

Termin 1: 14.09.2024 bis 21.09.2024
7 von 8 Plätzen belegt
Termin 2: 21.09.204 bis 28.09.2024
8 von 8 Plätzen belegt

Charterbeteiligungfür die Yacht
pro Person: 970
– EUR in Doppelkabine

Nebenkosten
Verpflegungskosten (Bordkasse) ca.
200,–EUR. 
Für Verpflegung an Bord, Eintritt in Nationalparks, Hafengebühren, Endreinigung, Außenborder, Diesel, Gas, Permit. Der Skipper beteiligt sich nicht an der Bordkasse und wird aus dieser mit verpflegt. Überschüsse aus der Bordkasse werden am Ende der Reise zurück verteilt. 

Sonstige Kosten:

Die Charterbeteiligung  ist bei diesem Urlaubstörn zum Selbstkostenpreis und ohne Gewinnerzielungsabsicht  kalkuliert. 

Das Segelrevier

Auf in die Sporaden

nur noch...

Tage

Du möchtest mit mir über den Törn reden? 

Ja warum nicht.  Ich freue mich darauf dich kennenzulernen. Buche einen Video Call mit mir, bevor der Letzte Platz vergeben ist.

Wie sind die Kosten für den Törn kalkuliert?

Alle Kosten pro Teilnehmer sind zum Selbstkostenpreis kalkuliert und ohne Absicht einer Gewinnerzielung.

Es werden die Charterkosten wie Kautionsversicherung, Endreinigung, Kosten die durch Anzeigenschaltung in Internetportalen auf  die geplante Anzahl der Teilnehmer umgelegt. Der Skipper ist von der Kostenbeteiligung ausgeschlossen.

Im Falle das sich nicht alle Kojen belegen lassen, trägt der Skipper das finanzielle Risiko und schießt den Fehlbetrag dazu. Das heißt es kommt zu keinen Nachforderungen seitens des Skippers an die Teilnehmer.