Logo Meeressegeln

Segelurlaub in Kubas Süden

Ursprüngliches Kuba

Entdecke auf einem Segeltörn mit einem Katamaran die Schönheit  der Karibik. Mitsegeln mit Skipper ab Cienfuegos ins Canarreos Archipel.

Zwei Wochen Segelurlaub in Kuba. Havanna, Segeln auf einem Katamaran, schnorcheln, baden und fischen.

Kuba ist einzigartig und hat viel zu bieten. Es ist wie eine Reise in die Vergangenheit, in eine tropische Oase, die ihresgleichen sucht. Doch niemand weiß, wie lange der ursprüngliche Charme Kubas noch erhalten bleibt. Deshalb sollten wir die Gelegenheit nutzen, um Kuba so zu erleben, wie es heute ist.

Diese karibische Insel gleicht einem Museum, mit unberührter Natur und Riffen, in denen die Welt noch in Ordnung ist. Der Fischreichtum ist beeindruckend und die Armut der Kubaner  hat eine Kreativität hervorgebracht, die zum Staunen anregt.

Havanna ist ein Muss! Der marode Charme der Kolonialbauten, die tollen Bars, die Oldtimer und das Straßenleben sind einzigartig. Deshalb treffen wir uns am 27.12.2023 in Havanna, um uns auf das Land einzustimmen und in Casas Particulares zu übernachten – einfach, aber liebevoll hergerichtete private Unterkünfte.

Am Abend erkunden wir die Altstadt von Havanna, essen in einem Restaurant und lassen den Abend in einer Bar ausklingen. Am Folgetag steht eine eBike-Tour mit Scout durch Havanna auf dem Programm.

Am 29.12.2023 geht es dann von Havanna nach Cienfuegos, wo wir den Katamaran beziehen und uns für den Segeltörn verproviantieren. Am 30.12. starten wir den Katamaran-Segeltörn direkt bei Sonnenaufgang an Kubas Südküste hinaus zur Isla Cayo Guano del Este.

Unsere Tagesetappen erreichen wir in der Regel nach 4-6 Stunden. Ausnahme ist der erste und letzte Tag. Die Strecke bis Cayo Guano del Este ist die größte Etappe und der Start ins Canarreos Archipel von wo es in gemütlichen Etappen weitergeht. Mit etwas Glück, können wir von den Fischern  Rum gegen einen Eimer voller Langusten Schwänze eintauschen und direkt zubereiten.

Die Leuchtturminsel Cayo Guano del Este ist der eigentliche Ausgangspunkt für den Törn durch die Canarreos.  Ab hier sind es angenehme Distanzen zwischen Inseln. Es bleibt viel Zeit zum Baden und Schnorcheln.  Wer möchte packt sich gerne auch ein paar Angelsachen ein. Das Archipel glänzt mit seinem Fischreichtum. Wir werden mit Sicherheit wieder Königsmakrelen, Barracudas, Snapper, und Rifffische fangen. Für alle die gerne Fisch und Krustentiere essen sind wir im Paradies. Das verspreche ich schon heute. 

Auf der Strecke gibt es einige schöne Beachbars in denen wir Abends auch etwas zum Essen bekommen. Auf  Cayo Largo besuchen wir eine Aufzuchtstation für Meeresschildkröten, sollten tauchinteressierte Mitsegler mitkommen, können auch auf Cayo Largo Tauchtouren gebucht werden. Das Gebiet um Cayo Largo gehört zu den schönsten Tauchrevieren weltweit.

Am Vorabend des 09.01.2024 kehren wir zurück von unserem Segelurlaub zurück, gehen noch einmal gemeinsam in Cienfuegos Essen und räumen den Katamaran in der früh bis 10:00 Uhr. Ein Taxi bringt uns vormittags wieder zurück nach Havanna.

Wetter und Klima iim Canarreos Archipel

Der Dezember und Januar sind in Kuba die besten Monate zum reisen. Es ist trocken und die Temperaturen liegen in der Regel zwischen 25 und 30 Grad Celsius. Die Luftfeuchtigkeit ist niedriger als in den anderen Monaten und es gibt kaum Regen. Die Windverhältnisse sind perfekt zum Segeln, da es in der Regel konstante Passatwinde gibt, die von Nordost kommen und eine Geschwindigkeit von 10-15 Knoten erreichen können. 

Unser zu Hause ist eine Lagoon 421, mit Platz für eine 10 köpfige Crew. Aus Komfort gründen werden wir jedoch nur 8 Personen an Bord sein.

Kostenbeteiligung pro Person:
2200– EUR
Inkl. 2 Übernachtungen in Havanna. Bike Tour mit Guide durch Havanna, Transfer von Havanna nach Cienfuegos und zurück. Unterbringung auf dem Katamaran mit einer weiteren Person in einer Doppelkabine.

Verpflegungskosten  300,–EUR. 

Für Gastronomiekosten kommt jeder selbst auf. Wir werden ca. 4-5 x Abends Essen gehen.

Touristen Tax für die Zeit an Bord beträgt 12 US Dollar pro Person und Tag. Sie ist am Charterstützpunkt in Cienfuegos zu entrichten.

Für die Einreise nach Kuba benötigst du eine Bestätigung deine Auslandskrankenversicherung in spanischer Sprache sowie eine Touristenkarte.

Havanna und mit dem Katamaran durch die Canarreos
27.12.2023 bis 09.01.2024

Belegungs Status
7 von 8 Kojen belegt

Törn 2:
11.01.2024 bis 27.01.2024

Belegungs Status
4 von 8 Kojen belegt
Nachricht an...

Du kennst jemanden, für den diese Törns auch spannend sein könnten? Dann freue ich darüber wenn du das Programm teilst.

Flaschenpost

Möchtest du mir etwas mitteilen?

Lass uns in Verbindung bleiben

Sei bei den ersten dabei, die erfahren wohin die nächste Reise führt.